Forschung

Die RUB zählt zu den internationalen Universitäten, die mit vielen Forschungsinstituten aus der ganzen Welt kooperiert. Auch Lehrende des Germanistischen Instituts beteiligen sich an den vielfältigen internationalen Forschungen und bauen somit ein breites Netzwerk für einen regen Fachdiskurs auf. Dabei bieten z.B. internationale Tagungen den Wissenschaftler(inne)n die Möglichkeit, verschiedenste philologische Themen in den Blick zu nehmen, die sich von mediävistischen bis hin zu medientheoretischen Betrachtungen erstrecken.