Germanistisches Institut > Internationales > In-Comings > Kooperationsprogramm CUC-RUB

Kooperationsprogramm CUC-RUB

  • Seit 2004 kommen ausländische Deutsch-Studierende für jeweils zwei Semester an das Germanistische Institut, um an Vorlesungen und Seminaren teilzunehmen. Ihre Sprachkenntnisse erweitern sie z.B. mit einem Sprachkurs am DaF-Institut der RUB oder mit fachspezifischen Exkursionsprogrammen, die u. a. mit dem WDR Köln, der WAZ Essen oder der Deutsche Welle Bonn kooperieren. Organisiert wird das Austauschprogramm von Herrn Prof. Dr. Hans-R. Fluck, der Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung steht.