M.Ed. Deutsch: Modularisierung in VSPL zwingend erforderlich

Ab sofort müssen Studierende auch im M.Ed. Deutsch ihre Veranstaltungen ganz regulär zu Modulen zusammenfassen; die entsprechenden Module sind im System freigeschaltet. Transcript of Records und Formblätter können nur noch unterschrieben werden, wenn die Veranstaltungen tatsächlich vollständig modularisiert sind.

Informationen zur Modularisierung finden Sie hier, zum Transcript of Records Deutsch hier.

Bitte beachten Sie: Die Mündliche Modulabschlussprüfung (MAP) wird zurzeit noch nicht in VSPL eingetragen; diese Aufgabe übernehmen demnächst die Prüfungsämter. Bis das geschieht, müssen Sie das mit MAP abgeschlossene Modul natürlich ohne MAP zusammenstellen. – Die Modulberechnungsvorschriften sind bereits so angepasst, dass die MAP berücksichtigt werden kann, sobald sie systematisch eingetragen wird.