M.Ed./Lehramt: Auslaufen der GPO 2012/2013 mit allen FSB zum 31.03.2023 und Auswirkungen auf die Studienplanung im M.Ed.-Studienfach Deutsch sowie Anerkennungsregelung

Mit Inkrafttreten der Gemeinsamen Prüfungsordnung (GPO) 2020 für das M.Ed.-Studium an der Ruhr-Universität Bochum wird verbindlich festgelegt, dass die ältere GPO 2012/2013 zum 31.03.2023 ausläuft:

Eine Anmeldung einer Master-Arbeit nach der Prüfungsordnung von 2012 einschließlich aller Änderungen ist letztmalig zum 01. Januar 2023 möglich. Die Abgabe einer Master-Arbeit nach der Prüfungsordnung von 2012 einschließlich aller Änderungen ist nach dem 31. März 2023 nicht mehr möglich. Nach dem 31. März 2023 können keine Prüfungsleistungen mehr nach der Prüfungsordnung von 2012 einschließlich aller Änderungen abgelegt werden. Nach Ablauf dieser Frist erfolgt eine automatische Umschreibung in diese Ordnung.

(GPO M.Ed. 2020, § 32, Abs. 4)

Das betrifft die GPO 2012/2013 mit allen zugehörigen Fachspezifischen Bestimmung (FSB).

Sofern Sie also für den M.Ed. Deutsch nach ‚alter‘ Prüfungsordnung immatrikuliert sind, trifft die o. g. Regelung auf Sie zu. Sie können das selbst in eCampus prüfen: Ist für das M.Ed.-Studienfach Deutsch in eCampus die PO-Version 2013 oder 2016 angegeben, studieren Sie nach der GPO 2012/2013. Nach deren Auslaufen werden Sie automatisch in die neue GPO umgeschrieben.


Folgen des Wechsels für die Studienplanung im M.Ed.-Studienfach Deutsch

Fall A:
Sie studieren nach GPO 2012/13 mit FSB 2016 (eCampus: „PO-Version 2016“) und schließen Ihr Studium nicht rechtzeitig vor Auslaufen der dieser GPO ab

Für das M.Ed.-Studienfach Deutsch ändert sich grundsätzlich nichts, da die Modulstrukturen der GPO 2012/13, FSB 2016, und der GPO 2020 übereinstimmen.

Fall B:
Sie studieren nach GPO 2012/13 mit FSB 2013 (eCampus: „PO-Version 2013“) und schließen Ihr Studium nicht rechtzeitig vor Auslaufen der dieser GPO ab

Die Modulstruktur im M.Ed.-Studienfach Deutsch verändert sich deutlich – aus drei Modulen (Modul 1, 2 und 3) werden zwei Module (Modul A und B). Die grundsätzlichen Anerkennungsregelungen finden Sie im nächsten Abschnitt. Bei Fragen setzen Sie sich bitte rechtzeitig mit der Studienberatung Fachdidaktik bzw. dem Studienbüro Germanistik in Verbindung.

Bitte beachten Sie, dass sich im anderen M.Ed.-Studienfach und in den Bildungswissenschaften (weitere) Veränderungen ergeben können; dort müssen Sie sich zeitnah informieren.


M.Ed. Deutsch: Anerkennungsregelung für den Wechsel von GPO 2012/13, FSB 2013, zur GPO 2020

M.Ed_.-Auslaufen-GPO-201213-Anerkennungsregelung